You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "_JoD_Dragon" started this thread

Posts: 4,750

Location: Krefeld

Occupation: GER

  • Send private message

1

Friday, April 20th 2012, 10:28am

Diablo 3 Open Beta Weekend

http://eu.battle.net/d3/de/blog/4105609/…est_-20_04_2012

Dieses Wochenende ab heute Abend 21 uhr bis Montag 19 uhr ist die Beta von D3 Offen für alle.

Soll wohl ienem Server Stresstest dienen.

Kann natürlich sein das es laggt wie hulle aber um mal rein zu schnuppern vielleicht doch interressant.



Viel Spass :D
"You miss 100% of the shots you don't take." - Wayne Gretzky

Posts: 10

Location: München

  • Send private message

2

Friday, April 20th 2012, 2:56pm

mal reinsehen...danke :)

3

Friday, April 20th 2012, 3:49pm

versteh immer noch nicht ganz wo der prinzipielle unterschied zwischen WoW und diablo ist, sind ja beide von blizzard und bei beiden rennt man rum und levelteinen charakter hoch. wahrscheinlich gibts bei diablo auch sowas wie gilden oder gruppen denen man beitreten muss um weiterzukommen und auch von den anderen infos die ich mal so überflogen habe, klingt dass alles irgendwie gleich. mich irritiert das deshalb weil die leute die über wow meckern im nächsten augenblick diablo loben, obwohls das selbe spielprinzip ist (im großen und ganzen). klar, andere welt und andere chars usw. aber warum macht das selbe unternehmen 2 verschiedene games mit dem selben spielprinzip. ist doch effizienter lieber eins zu machen und das stetig zu verbessern.
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

4

Friday, April 20th 2012, 3:58pm

genau und modern warfare und sim city sind auch alles das gleiche und im prinzip bräuchte man eh nur ein großes spiel, was man immer weiter verbessert.

Das war jetzt wirklich zu offensichtliches trollen. 0/10

  • "_JoD_Dragon" started this thread

Posts: 4,750

Location: Krefeld

Occupation: GER

  • Send private message

5

Friday, April 20th 2012, 4:24pm

Diablo und wow das selbe ... aha

ums mal grob zu umfassen das eine ist ein mmorpg das andere ein single oder gruppen hack an slay

"You miss 100% of the shots you don't take." - Wayne Gretzky

6

Friday, April 20th 2012, 4:55pm

nicht jeder is so n dämlicher vollnerd wie du falcon. hackn slay sagt mir grade gar nichts. aber diablo3 ist sozusagen ein single mmmorpg? klingt doch gut, kann ich trotzdem andere menschliche spieler angreifen, oder ist das ein reiner single (offline) player?
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

T1000

Sage

Posts: 4,359

Location: bei Nürnberg

  • Send private message

7

Friday, April 20th 2012, 4:58pm


Posts: 3,681

Location: Wien, Österreich

  • Send private message

8

Friday, April 20th 2012, 5:19pm

Wow -> Gangbang mit 1000 anderen gleichzeitig

Diablo3 -> Bordell mit mehreren Zimmern wo man sich mit anderen zu nen flotten 8er treffen kann

  • "_JoD_Dragon" started this thread

Posts: 4,750

Location: Krefeld

Occupation: GER

  • Send private message

9

Friday, April 20th 2012, 5:41pm

Quoted

aber diablo3 ist sozusagen ein single mmmorpg? klingt doch gut, kann ich trotzdem andere menschliche spieler angreifen, oder ist das ein reiner single (offline) player?


ich hoffe du willst mich jetzt net veräppeln.



also wow ist EINE Welt in der tausende in dieser einen welt interagieren mit horde und allianz.

bei d3 ists so stell dir die alte zone vor und du betrittst einen raum wo schon merhere spieler drin sind.

so ist bei d3 auch. die spieler sind quasi in ihrer welt und du kannst sie theoretisch beitreten oder ihr startet sie gemeinsam.

wird random dann eine welt generiert mit max 5 spielern wo ihr quasi nur npc schnätzelst.

pvp wird nachgereicht ist noch nicht integriert.

heisst aber es gibt dann pvp räume wo du dann quasi mit einvernehmen pvp machen kannst.

ob man jetzt welten betreten kann nur um spieler zu ganken wie in d2 das weiss ich net
"You miss 100% of the shots you don't take." - Wayne Gretzky

10

Friday, April 20th 2012, 5:53pm

Was ist Diablo 3?

Zum lesen hier rumstöbern, da gibts Foren, FAQs, Artikel etc.

http://eu.battle.net/d3/de/
http://www.diablo-3.net/
http://diablo3.gamona.de/
http://diablo3.ingame.de/

Wer nicht lesen will hier mal ein Youtube Video aus der Beta (September 2011!)
http://www.youtube.com/watch?v=dHLzcl7IwxM

11

Friday, April 20th 2012, 6:48pm

echt ma falcon, du dämlicher vollnerd
"ja ich hab auch nen großen penis, aber das beantwortet nicht meine frage" - Blawas

12

Friday, April 20th 2012, 7:13pm

muss man da sich mit 8 wirklich verabreden oder kann man einfach ein server joinen wo 7/8 drinne sind und die dann angreifen?

danke erstmal für die links.


und ja wer allen ernstes trolling vermutet weil man ein bestimmtes computerspiel nicht kennt ist ein nerd wie er im buche steht, beschränkt in der welt des internets&spiele. aber jede silbe ist da zuviel.
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

13

Friday, April 20th 2012, 7:48pm

Für dich perfekt. Du kannst dann open hardcore spielen. wenn du dann ein anderen killst ist der charakter fuer immer futsch....
Triffrt aber halt fuerdich auch zu
Back to the Roots:S

Posts: 3,473

Location: Odenthal

Occupation: ger

  • Send private message

14

Friday, April 20th 2012, 7:54pm

muss man da sich mit 8 wirklich verabreden oder kann man einfach ein server joinen wo 7/8 drinne sind und die dann angreifen?

danke erstmal für die links.


und ja wer allen ernstes trolling vermutet weil man ein bestimmtes computerspiel nicht kennt ist ein nerd wie er im buche steht, beschränkt in der welt des internets&spiele. aber jede silbe ist da zuviel.


Nö, wer es nicht schafft, selber herauszufinden, wo der Unterschied zwischen WoW und D3 liegt, ist nicht wirklich lebensfähig.
Ich spiele beileibe nicht viele PC-Spiele, aber sowas weiß ich und wenn ich es nicht wüsste, würde ich kurz googlen, bevor ich hier andere als Nerds beschimpfe. :stupid:

15

Friday, April 20th 2012, 8:16pm

D3 hat überhaupt kein pvp atm, lass dich mal nicht von deiner askese abhalten.

T1000

Sage

Posts: 4,359

Location: bei Nürnberg

  • Send private message

16

Friday, April 20th 2012, 8:48pm

wenn er sich jetzt schon wieder um d3 und wow kümmert, dürfte die askese bereits geschichte sein ^^

WW_Storm

Professional

Posts: 1,576

Occupation: GER

  • Send private message

17

Friday, April 20th 2012, 9:11pm

muss man sich da noch irgendwo anmelden? hab den clienten aber wenn ich mich einloggen will bleibt der login button grau...

18

Friday, April 20th 2012, 10:00pm

jo funktionert nicht, keine gültige licene kann mich auch nicht einloggen
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

_Wanderer_Xen

Professional

Posts: 845

Location: BeRLiN

Occupation: GER

  • Send private message

19

Friday, April 20th 2012, 11:13pm

muss man sich da noch irgendwo anmelden? hab den clienten aber wenn ich mich einloggen will bleibt der login button grau...



BattleNet E-Mail Adresse als LogIn-Name angegeben? Region dann auch noch auf Nordamerika umstellen. Leider heißt es gerade, wie zu erwarten war, "Die Server sind gerade ausgelastet". Sucks!

20

Saturday, April 21st 2012, 12:51am

bin jetzt drin, ne halbe stunde gespielt erinnert mich an sacred, bis jetzt keine gegner gefunden nur mobs, und die respawnzeit ist halt extrem lange, map scheint relativ klein zu sein und individuelle levelung scheint auch kaum möglich zu sein (so wie der levelbaum jetzt aussieht(evtl. kommt da nochwas)) also zumindest sehe ich da jetzt weder was innovatives ggü sacred oder noch irgendwas was mich reizt, aber ist natürlich nur der erste eindruck
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

Posts: 7,551

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

21

Saturday, April 21st 2012, 12:54am

bin jetzt drin, ne halbe stunde gespielt erinnert mich an sacred, bis jetzt keine gegner gefunden nur mobs, und die respawnzeit ist halt extrem lange, map scheint relativ klein zu sein und individuelle levelung scheint auch kaum möglich zu sein (so wie der levelbaum jetzt aussieht(evtl. kommt da nochwas)) also zumindest sehe ich da jetzt weder was innovatives ggü sacred oder noch irgendwas was mich reizt, aber ist natürlich nur der erste eindruck


Das ist akt 1 quasi.
Sacred war shit imho.
Hast du echt nie Diablo 2 gespielt ?
Das ist schlimmer als ne age gespielt zu haben.

22

Saturday, April 21st 2012, 12:58am

Diablo III ist ein Diablo II mit einer Grafik von 2005 statt von 1998 und einem beschissenen Talentsystem. GG NO RE

23

Saturday, April 21st 2012, 1:25am

hmm hab jetzt aus gemacht, also respawn gibts irgendwie gar nicht, einfach bissl monster grinden geht also nicht, diese quests gibts auch hier wie in wow, aber da hab ich noch nichts gemacht. kann mir noch nicht erklären was an dem spiel die faszination ausmacht. was spaß macht ist wie das blut spritzt und das man in 10mobs reinlaufen kann also wegdozzern und weiterlatschen, zumindest erahne ich was hack n slay bedeutet ;) scheint also ne art jumpn run zu sein, aber halt von oben wie sacred eben. aber wirkliche unterschiede erkenne ich nicht. aber auf jeden fall leichte kost, sind halt einfach nur bissl wenig monster und menschliche gegner hab ich auch noch keinen gefunden. was mir an solchen levelgames wichtig ist, ist die individualität des kampfes, aber hier levelst du und kannst dann eine aktion freischalten und die dann nutzen.

alles in allem machts halt schon bissl laune da rumzuslashen, ist kurzweilig, aber dafür zu wenig monster und zuviel text, abgesehen davon mag ich die dunklen farben nicht so, mags gern hell im spiel, aber wenn ich die helligkeit hochstelle dann sieht alles weiß aus. muss aber gestehen dass ich wohl eher der mmorg spieler bin wo man halt andere töten kann und sehr individuell talentbäume gestalten kann, also von daher eher kein kauf. aber schaus mir sicher nochmal an insb. die links. weil mein erster eindruck rechtfertigt in keinster weise die euphorie die bzgl. dieser reihe zu beobachten ist, wenn ich mein erstes erlebnis in einem x beliebigen mmorg damit vergleiche stinkt diablo extrem ab. aber nochmal evtl. kommt die faszination von irgendwas was ich noch nicht entdeckt habe habe ja nur 1h oder so gespielt.
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

Posts: 7,551

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

24

Saturday, April 21st 2012, 1:46am

Diablo III ist ein Diablo II mit einer Grafik von 2005 statt von 1998 und einem beschissenen Talentsystem. GG NO RE


Age of Empires Online ist Age of Empires 2 mit einer Grafik die hässlicher ist als die von Age of Empires 3 von 2005 - bei einem weit weit weniger abwechslungsreichem Gameplay als bei AOE3.
So what ?

Im Gegensatz zu Age of Empires, was immer im Schatten von Starcraft/Warcraft stand, war Diablo 2 das beste Spiel seiner Art (Action RPG).
Sacred, Titan Quest, Dungeon Siege - im vergleich zu D2 waren sie alle für die Tonne. Titan Quest kam am ehesten ran, war aber zu leicht.

Der reiz und die Faszination bei Diablo 2 bestanden für mich aus folgenden Faktoren:
- komplexe spielmechaniken mit nem haufen faktoren
(stats, hit, dodge, block, mf, resis, ignore target def, dmg reduce, manashield, mercs, runenwörter, dropchancen)
- relativ schwer (spiel mal diablo 2 auf aktuellem patch im singleplayer in Hardcore durch - wirklich heavy.)
- relativ schnell (telesorcs etc, andere games waren fast immer langsamer)
- umfangreiches skillsystem wo man viele fehler machen kann (positv!)
- eines der wenigen games mit vielen alternativen itemkombinationen
- kein warten auf andere spieler notwendig, niemals (wie in nem MMO).
- traden! hardcore mode! (es gab kein anderes game wo der nervenkitzel so hoch war)
- schnelles pvp, wobei das nicht wirklich balanced aber immer spaßig war

Allein das Handeln von nem kleinen shititem oder nen paar gems zu ner enigma bzw. highrunes fesselte ewig.
Das Hack and Slay an sich war für mich nur eine Hintergrundmotivation. Char optimierung war mein Hauptantrieb.
Oft habe ich n Char 2-3 Tage lang geplant inklusive items etc. und die Items schon ertradet bevor ich den überhaupt erstellt hab.
Auch die Item Runs, wie man sich damals wie n kleines kind gefreut hat, wenn man was dickes gefunden hat.
Die erste Arcains Valor damals, das war wie weihnachten und geburtstag zusammen.. oder auch nur ne buriza.. einfach nur fett.

Auch das sie das Spiel so ewig supportet haben, beim vorletzten Patch und Ladder reset hatte ich noch mal nen babaren bis level 94 HC gespielt.
Equipped und optimiert bis ich ÜberTristram und die Diabloclones alleine gepackt hab, wo in HC immer nen Restrisiko blieb ohne Bots.


Diablo 3 wird an Diablo 2 nicht rankommen, denke das ist nicht möglich.
Aber wenn es nur halb so gut wie D2 wird, wird es das beste game dieses Jahrzehnts.
Die Beta war akt 1, und macht (für mich) nicht mal 1 Promille des Spiels aus. Wie gesagt mir gehts nicht nur um das hack and slay selbst. Das ist nur n kleines "on top" - wie Beilage zum Steak.


Werde als first char nen monk und als second char im hardcore mode nen babaren spielen.
Später werde ich dann die anderen chars testen. Hardcore zock ich erstmal nur mit nem kollegen zusammen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Attila" (Apr 21st 2012, 1:52am)


Posts: 3,681

Location: Wien, Österreich

  • Send private message

25

Saturday, April 21st 2012, 1:53am

Diablo II war mit Final Fantasy 7 sicher einer der beiden besten Spiele die ich jemals gespielt habe, glaube aber das kein Nachfolger mich je wieder so fesseln wird können wie die beiden Spiele.

D3 ist bis jetzt nett aber eigentlich gabs an D2 nie etwas auszusetzen was man verbessern konnte... :)

26

Saturday, April 21st 2012, 2:06am

es reisst mich jetzt nicht übermäßig vom hocker, aber ich werds mir holen, weils ein tolles spiels für gemütliche minilans is. zusammensitzen, bierchen zischen und metzeln. :)
die magischen items machen wohl nen großen teil der langzeitmotivation aus und da find ichs super, dass es son auktionshaus gibt.
skill trees gibt es jetzt doch nicht?
"ja ich hab auch nen großen penis, aber das beantwortet nicht meine frage" - Blawas

Posts: 7,551

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

27

Saturday, April 21st 2012, 2:12am

Diablo II war mit Final Fantasy 7 sicher einer der beiden besten Spiele die ich jemals gespielt habe, glaube aber das kein Nachfolger mich je wieder so fesseln wird können wie die beiden Spiele.

D3 ist bis jetzt nett aber eigentlich gabs an D2 nie etwas auszusetzen was man verbessern konnte... :)




Doch n paar Punkte gabs schon, zumindest im closed Battle Net:

1) Grafik (hohe auflösungen, texturen etc. -> 1920x1200er Bildschirm, da sieht D2 etwas sehr kacke aus) :D
2) Bugs / nicht öffnende Games im Bnet die doch immer mal wieder vorkamen je nach Serverlast
3) Cheats / Dupes insbesondere von den High Runen. Teils etwas mehr abwechslung bei Item Jagd.

Alle 3 Punkte werden in D3 hoffentlich gefixt.
Insbesondere da Rares jetzt die besten Drops liefern.
Und ne PVP Arena passt zu D3 irgendwie, auch wenn Sie später kommt.
Kann mir gut vorstellen das kurzweiliges PVP da Laune macht. Bei WoW war es mir meist zu viel Vorbereitung (Items, Teams etc.).


Generell mag ich Spiele aber auch nicht die kaum anders sind als ihr Vorgänger oder vom Stil/Gameplay sehr ähnlich ohne vieles neues. Deshalb mag ich auch SC 2 nicht so.
Ist genau so wie im IT Bereich, never change a running system ist bis auf Infrastruktur zumindest in der Systemintegration doch in den meisten Bereichen überholt.
Und das ist gut so, denn das macht den Beruf für mich interessant. Habe übrigens ne gute Stelle gefunden nach meiner Rückkehr aus der Schweiz :)

Games müssen sich ändern, D3 darf anders sein als der Vorgänger.
Ich mag immer gleiche Wiederholungen nicht wenn sie sich vermeiden lassen.
Deshalb mag ichs auch nicht bei Age Online 10x hintereinander mass slinger zu bauen als Kelte, auch wenn ich jede runde n tick schneller / besser werde.
Mass Strelets bei Age 3 hingegen war weniger schlimm, da es shipments, explorer und creeps mit belohnungen gab - was allein schon das early variierte :P
Selbst Spain Fastfortress fand ich spannender, da ich nicht permanent dran gearbeitet habe die Bo/Eco noch n tick zu optimieren und noch 5 Units der selben art rauszupressen.

28

Saturday, April 21st 2012, 2:13am

nicht jeder is so n dämlicher vollnerd wie du falcon.

Tut mir leid, ich hatte deinen Text dann falsch verstanden. Ich dachte du meinst sowas wie "ist doch eh alles das gleiche, was soll ich das spielen", aber aus Wissenheit heraus. Dass du nie Diablo 2 gespielt hast, damit hab ich wirklich nicht gerechnet. Insofern bin ich dann wohl ein Nerd, wenn das für dich schon nerdig ist, aber das sehe ich anders.

Posts: 7,551

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

29

Saturday, April 21st 2012, 2:15am

nicht jeder is so n dämlicher vollnerd wie du falcon.

Tut mir leid, ich hatte deinen Text dann falsch verstanden. Ich dachte du meinst sowas wie "ist doch eh alles das gleiche, was soll ich das spielen", aber aus Wissenheit heraus. Dass du nie Diablo 2 gespielt hast, damit hab ich wirklich nicht gerechnet. Insofern bin ich dann wohl ein Nerd, wenn das für dich schon nerdig ist, aber das sehe ich anders.


Für n ernsthaften Zocker ist es halt so, als wenn Christian n Thread eröffnet hätte und gefragt was WoW ist und wie es sich spielt.
Dann wär er 4 Stunden durchs Menschen Startgebiet gerannt, hätte keine Quests angenommen und sagt am Ende ist nicht so seins, er sieht den Unterschied zu Everquest nicht.
Natürlich nicht. Wer Game of Thrones nach den ersten 20 Seiten weglegt oder bei Herr der Ringe direkt wieder aufhört versteht auch nicht die Faszination dahinter.

Aber ich muss zugeben, was Diablo angeht bin ich nicht objektiv.
Es gab für mich einfach nichts geileres in der Richtung, daher Vorbestellt.

MfG_Grandpa

Intermediate

Posts: 310

Location: Berlin

Occupation: Berlin

  • Send private message

30

Saturday, April 21st 2012, 8:01am

das game is schon nich schlecht habs auch ewig mit meinen beiden Söhnen gespielt, aber es gibt noch ( meines erachtens ) ein besseres game, zwar kein hack and slay , aber das beste rollenspiel aller zeiten ist und bleibt ( in meinen augen und den meiner Söhne ) Gothic2 Die Nacht des Raben.

Gruss MfG_Grandpa

Rate this thread